DAS BAUKASTENSYSTEM
Wessjohann-Seilförderer für die Schüttgutförderung bestehet aus Modulen, die eine Montage unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten ermöglichen. Wessjohann-Fördertechnik passt selbst in verbaute Räume und bietet ein Höchstmaß an Flexibilität.

PRODUKTANNAHME
Wessjohann-Annahmetrichter sind als einzelne oder doppelte Produktaufgabe ausgelegt. Eine dosierte Zwangszuführung des Schüttguts sorgt für eine gleichmäßige Befüllung der Anlage.

AUFGABE FÜR BIGBAGS
Das Handling für BIGBAGS mit integrierter Krananlage und Produktverwiegung: Die professionelle Komplettlösung für die Aufgabe von Schüttgütern in den Förderstrang.

DER ANTRIEB
Der patentierte Reibradantrieb ist das Herzstück der Seilförderanlage. Er sorgt für die schonende, gleichmäßige
und geräuscharme Kraftübertragung. Der Einsatz mehrerer Antriebe in einem Kreislauf ist möglich.

DAS FÖRDERMITTEL
Für die Förderanlagen von Wessjohann sind verschiedene Lösungen verfügbar, wobei widerstandsfähige Mitnehmer-
scheiben untrennbar mit Seil oder Kette verbunden sind. Es stehen unterschiedliche Typen und Materialien zur Verfügung.

DER FÖRDERWEG
Selbstreiningende, robuste Eckrollen sorgen für eine störungs-
freie Umlenkung des Förderseils. Die Eckrollen in Verbindung mit dem Rohrsystem ermöglichen eine platzsparende servicefreundliche Montage.

DER PRODUKTAUSLASS
Ein Vorteil des Systems ist das Hintereinanderschalten einer beliebigen Anzahl von elektrischen oder prneumatischen Armaturen. Dadurch können unter-
schiedliche Schüttgüter zu unterschiedlichen Zielen gefördert werden.